Jostabeere

15,00

Beschreibung

Frucht:

  • Gehört aus botanischer Sicht zu den Stachelbeergewächsen.
  • Die Jostabeere ist eine Mischung aus Johannisbeere und mehreren Stachelbeersorten.
  • Die Früchte wachsen in Trauben, mit bis zu drei bis fünf Beeren, diese sind lila-tiefschwarz.

Wuchs:

  • Es sind Sträucher mit breit-aufrechtem bis überhängenden Wuchs.
  • Dieser Kleinstrauch erreicht eine Höhe und Breite von etwa zwei Metern.

Standort:

  • Man sollte darauf achten, dass der Standort etwas geschützt liegt, da beispielsweise Spätfrost dafür sorgen kann, dass der Fruchtansatz spärlich ausfällt.
  • Zudem bevorzugen Jostabeeren einen tiefgründigen und humosen Boden sowie einen sonnigen bis halbschattigen Standort.

Reifezeit:

  • Die Früchte reifen im Juni/ Juli.
  • Da sie ungleichmäßig reif sind, müssen sie mehrmals geerntet werden.

Verarbeitung:

Wissenswertes:

  • In Süddeutschland oft als Jochelbeere,
  • in Österreich auch Rigatze oder Joglbeere bekannt.
  • Hat einen hohen Vitamin C-Gehalt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jostabeere“